Ryder-Cup

Deutschland ist nun doch mit seiner Bewerbung um die Ausrichtung des 42. Ryder-Cups neben Spanien, Portugal um den Niederlanden gescheitert. Schade! Den Zuschlag erhielt Frankreich! Nun wird 2018 der Ryder-Cup auf der Anlage „Golf National“ bei Versailles ca.35 km südlich von Paris ausgetragen werden. Ausschlaggebend für diese Entscheidung war wohl die große Unterstützung einer Vielzahl gesellschaftlich relevanter Gruppen im Lande, einschließlich der Politik. Daran hat es in unserem Lande wohl gemangelt. Deutschland hat damit eine große Chance verpasst!